Das Westfalenstadion bei Nacht

Dienstag, 16 Februar 2016 06:22

Projekt 50f

Thema "Ferne"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Jetzt sind seit meinem letzten Beitrag zum Projekt 50f bereits wieder mehr als 5 Wochen vergangen. Da wurde es Zeit, dass ich endlich auch zu diesem Projekt mal wieder was neues bringe. Das Thema, dem ich mich dieses mal gewidmet habe, lautet "Ferne".

Projekt 50f: Thema FerneWie ich beispielsweise in meinem Beitrag "Wohin des Weges?" zum Projekt 52-2016 erwähnte, bin ich momentan beruflich in der Regel 3-4 Tage in der Woche in Frankfurt. Das bedeutet zur Zeit für mich, dass ich Montags morgens unsere jüngste noch zur Schule bringe und mich dann in den Zug Richtung Frankfurt setze und dann je nach Situation bis Mittwoch oder Donnerstagabend in Frankfurt bleibe.

Das bedeutet momentan für mich "Ferne" - 3 bis 4 Tage fern von der Familie. Aus diesem Grund entschloss ich mich, das Thema "Ferne" im Bezug auf meine auswärtige Tätigkeit umzusetzen. Das Foto zeigt eine meine unzähligen Fahrkarten, die ich in den letzten Monaten gesammelt habe (es reichte sogar für den Bahn Comfort Status).

Aufbau und Umsetzung

Um diesen starken Schärfeverlauf hinzubekommen, habe ich eine möglichst kleine Distanz zu dem Motiv gewählt und die Kamera auf mein Stativ gesetzt. Wie schon bei dem letzten Beitrag zum Projekt 52 löste die Kamera 2 Sekunden zeitversetzt aus. Das Licht kam auch hier über ein externes Blitzgerät mit einer aufgesetzten kleinen 20 cm Softbox, welches ich von links auf das Motiv fallen ließ. 

 

Zusätzliche Informationen:

Letzte Änderung am Dienstag, 16 Februar 2016 22:26

Kommentar schreiben